Tomaten-Hummus

Es ist wieder Zeit für "Let's cook together"! Diesmal ist das Thema: Picknicktime! Dein liebstes Rezept für unterwegs. 
Ich habe mich für ein einfach Rezept entscheiden, welches wirklich ruck zuck geht: Tomaten-Hummus.




 Zutaten:
10 getrocknete Tomaten
250g eingelegte Kichererbsen
(getrockneter) Koriander
Salz

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Alles in den Mixer schmeißen und pürieren, fertig!
Falls ihr nur getrocknete Kichererbsen habt, dann denkt daran sie einen Tag vorher einzuweichen. Natürlich könnt ihr es auch nach Belieben würzen, zum Beispiel mit scharfem Paprikapulver oder Cumin.


Zum Picknicken einfach in eine Dose füllen und mit frischem Fladenbrot dippen.

Guten Appetit!

Kommentare :

  1. Oh, lecker! Ich liebe Hummus und du hast recht: mit ein paar Gemüsestäbchen und Fladenbrot wird das ein herrliches Picknick :)
    xo hope

    AntwortenLöschen
  2. mhmmmm das sieht auch echt toll aus! ich muss ja gestehen hummus habe ich noch nie selbst gemacht :D vielleicht sollte ich das mal nachholen!
    liebe grüße, ina

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht super lecker aus.
    Hab dich bei silk&salt schon vermisst!?

    Groetjes
    Vreeni

    PS: Gewinne dein eigenes, handgemachtes Frida-Kleid: win your frida dress

    AntwortenLöschen
  4. Hummus ist ja einer der besten Dinge überhaupt! Leider hab ich bisher erst einmal selbst Hummus gemacht und auch nur das normale. Das Rezept hört sich aber einfach und lecker an, deswegen werde ich es bestimmt bald mal ausprobieren! :) noch eine Frage habe ich - macht es einen geschmacklichen Unterschied, ob man getrocknete Kichererbsen oder welche aus der Dose nimmt?

    Liebe Grüße
    Marie
    http://butterflylovestories.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es mit Kichererbsen aus der Dose gemacht, aber ich denke nicht, dass es einen Unterschied macht :)

      Löschen

Spam und Beleidigungen werden ohne Vorwarnung gelöscht.

© 2014 · baglovin.de · Impressum